Fühlen – und Gefühle zeigen

Mit dem Tastsinn nehmen wir Berührung, Vibration, Druck und Temperatur wahr. Durch die haptische Empfindung kommen wir in Kontakt mit unserer Welt, andererseits stoßen wir an ihre Grenzen. Mit jedem Quadratmillimeter unserer Hautoberfläche nehmen wir eine Vielzahl differenzierter Informationen über die Beschaffenheit unserer Umgebung auf. Die Eindrücke, die wir von unserer Umwelt bekommen, sind eine Symbiose aus allen Sinneswahrnehmungen und resultieren in einer unmittelbaren emotionalen Reaktion, die unser Handeln beeinflusst. Auch hier hinterlässt der Sinn in unserem Bewusstsein sein untrügliches Urteil: den richtigen Weg zu beschreiten. Mit Kompetenz – in Ihrem